Ökologische Flächenbefestigung

… gut für Mensch und Natur!

Im Garten- und Landschaftsbau ist das Einbeziehen von Umweltaspekten in die Planung und Ausführung von Baumaßnahmen, soweit wie möglich, selbstverständlich geworden. Ökologisches Bauen wird nicht mehr als Schlagwort angesehen, sondern praktiziert. Konkretes Beispiel sind Öko-Pflasterstein-Systeme, mit denen Außenflächen sicher befestigt und trotzdem wasserdurchlässig gehalten werden.

Werden wasserdurchlässige Pflasterdecken eingebaut, dient dies der Aufrechterhaltung des natürlichen Kreislaufes zwischen Erde, Wasser und Luft. Der Regen versickert durch die breiten Fugen in das Erdreich, die Kanalisation wird entlastet. Parallel setzt ein Verdunstungsprozess ein, der den Wasser-/Luftkreislauf in Gang hält, das Bodenklima angenehmer macht und die Lebensbedingungen für Pflanzen und Kleinstlebewesen, über und unter der Erde, deutlich verbessert.

Unser ÖKO-Pflaster und die RASENGITTERSTEINE erfüllen diese Voraussetzung und tragen zur ökologischen Flächenbefestigung bei.


Öko-Pflasterstein

Ausführung: Oberfläche glatt mit Fase

Format 1: 17 x 17 cm + 3 cm
Abstandhalter für 3 cm Fuge
Steinhöhen: 8 oder 10 cm
Gewicht: ca. 150 oder 185 kg/m²
Steine pro m²: 25 Normalsteine

Format 2: 18,5 x 18,5 cm + 1,5 cm
Abstandhalter für 1,5 cm Fuge
Steinhöhen: 8 cm
Gewicht: ca. 165 kg/m²
Steine pro m²: 25 Normalsteine

Steine pro Paket: 8 cm = 7,68 m²  |  10 cm = 6,40 m²

Kleinste Abgabemöglichkeit: eine Scheibe = 1,28­ m²

Lieferbare Farbe: grau (Andere Farben auf Anfrage.)

Rasengitterstein

Format: 40,5 x 60,5 x 10 cm

Gewicht: ca. 140 kg/m²

Steine pro m²: 4 Stück

Steine pro Paket: 8,00 m²

Lieferbare Farbe: grau